Information und Forschung um gegen die Verschmutzung der Meere durch Plastikmüll zu kämpfen

Nächste Veranstaltungen

- November - Dezember: Die Ausstellung "Un plastique à la mer" wird in der Schule «les Marais» in Genf präsentiert. 

- 13. Januar bis 07. Februar: Die Ausstellung "Un plastique à la mer" wird in der Schule «les Voirets» in Genf präsentiert. Führungen für 8 Klassen sind auch geplant.

 - 30. Januar: Filmvorführung der Episode 8 unseres Partners "The Ocean Mapping Expedition" im Ciné 17 in Genf.

 - 04. Februar: Oceaneye wird im Rotary Club of Morges einen Vortrag über das Problem der Wasserverschmutzung durch Kunststoffe halten.

 - 06. März: Oceaneye wird in der Bibliothek der Stadt Biel einen Vortrag über das Problem der Wasserverschmutzung durch Kunststoffe halten.

 - 27. März: Oceaneye wird mit der Fondation Pacific am Calvin College (Genf) sein. Wir werden über das Projekt "Micromégas" sprechen, eine Kartierung der plastischen Verschmutzung in den Fußstapfen von Magellan. 

 - 03. April: Training unseres neuen Partners "Sea the Plastic". Das Ziel ist das Probenentnahmematerial zu entdecken.