Information und Forschung um gegen die Verschmutzung der Meere durch Plastikmüll zu kämpfen

Nächste Veranstaltungen

März : wir werden in der Schule CO de Budé sein um einen Sensibilisierungsprojekt einzurichten, mit unsere Ausstellung, Workshops und Vorlagen.

4. März: Vorstellung des Problems der Meeresverschmutzung durch Kunststoffe und die Aktivitäten von Oceaneye vor den Leitern der Biologie-Disziplin des Genfer Orientierungszyklus. Budé OC, 18:00 Uhr.

2. April: Oceaneye-Stand an der Sustainable Development Week der Universität Genf (Uni-Mail).

13. April : Rede von Oceaneye im "festival du film vert" infolge des Filmvorführung "la Méditerranée va-t-elle passer l'été ?"

 9. Mai : Teilnahme am 4. Workshop Usitawi. Im Programm: Begegnungen und Wechselwirkungen über das Thema die plastische Verschmutzung.